Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungen mit Medikamenten

Welche Erfahrungen haben Sie mit Medikamenten gemacht?
Hatten Sie schon einmal Nebenwirkungen oder positive Erfahrungen mit Medikamenten?

Gut zu wissen

Wir geben keine persönlichen Informationen (über die Medikamenteneinnahme) an Dritte weiter. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.


20.03.2017
Mann, 41
Allgemeine Zufriedenheit 5

Aerius (Desloratadin)
Heuschnupfen

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Ich wurde vom Hausarzt auf Desloratadin aufmerksam gemacht, weil ich von anderen Heuschnupfen-Wirkstoffen (Ceterizin, Fexofenadin, sogar Loratadin) extrem müde wurde und oft 18h pro Tag oder mehr geschlafen habe. Gegen Heuschnupfen wirkt Aerius bei mir herovrragend und war auch frei von Nebenwirkungen. Einzig gegen Ende der ersten 30 Tage machen sich etwas Schläfrigkeit (b... Lesen Sie mehreeinträchtigt tagsüber die Konzentration jedoch nicht) und leichte Kopfschmerzen bemerkbar.
19.03.2017
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 5

Topamax (Topiramat)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
4
5
5
5
Mir wurde Topamax verschrieben wegen meinen Stimmungsschwankungen und mit den Nutzen der Nebenwirkungen: weniger Appetit und besser Schlafen können.
16.03.2017
Frau, 24
Allgemeine Zufriedenheit 1

Amoxicillin (Amoxicillin)
Nasennebenhöhlenentzündung

Zufriedenheit über
2
1
2
3
Da ich seit dez. 2016 probleme habe und ständig beonchitis und nebenhöhlenentzündungen habe hat mir mein Hausarzt antibiotika verschrieben die ersten 2 tage waren völlig in ordnung dann fing es an mit Fieber, Muskelschmerzen, vermehrte asthmaanfälle und starker husten bis zum erbrechen. Natürlich sofort den hasuarzt kontaktiert der mir rät es zu ende zu nehmen. dementspr... Lesen Sie mehrechend nehme ich es weitere 3 tage unter ärztlicher aufsicht. Die wirksamkeit rein gefühl tut sich etwas statt grünen auswurf wird es endlich durchsichtig. Trotz alledem fragt bei eurem arzt nach einer alternative nochmals würde ich dieses medikament nicht empfehlen. Auf alle andere bisherige antibiotikas hatte ich nie nebenwirkungen.
15.03.2017
Frau, 40
Allgemeine Zufriedenheit 5

Wellbutrin (Bupropion)
Depressionen

Zufriedenheit über
4
4
5
4
Ich mache mit Wellbutrin sehr gute Erfahrungen. Ich habe während meiner jetzigen Krise unter einer sehr heftigen Depression gelitten. Ich bin kaum mehr zum Bett rausgekommen, Brain Fog den ganzen Tag, extreme Müdigkeit, völlige Überforderung mit der Situation, nicht mehr in der Lage gewesen mich um meinen Alltag zu kümmern. Zu meiner grossen Überraschung habe ich bereits a... Lesen Sie mehrb dem 2.Tag eine Verbesserung meines Zustandes bemerkt. Auch die schlimmen Zukunftsängste haben abgenommen. Ich finde mich wieder besser zurecht im Alltag, Depressionen erträglicher, Antrieb wieder vorhanden, Konzentration wieder möglich. Ich bin sehr erleichtert.
14.03.2017
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 3

Venlafaxin (Venlafaxin)
Depression

Zufriedenheit über
4
3
3
3
Nehme seit einem Jahr das Medikament.In erste Linie war es für mich wichtig ,dass ich die Depression bekämpfe, was auch geschehen ist, mit einige Nebenwirkungen (gestörter Libido und Orgasmuserlebnis))aber was mich in letzte Zeit noch mehr stört ist ein unangenehmer Geruch -nach Chemie in meinen Kleidern (auch wenn frisch gewaschen sind). Inzwischen bin ch mir ganz sicher... Lesen Sie mehr ,dass es vom Medikament kommt das beim tragen in die Gewebe dringt und beim Waschen 40° nicht rausgewaschen werden kann .Das ist für mich fast unerträglich geworden und ich habe Angst ,dass das meine Umgebung auch merkt aber aus Anstand nichts sagt. Bitte,kann mir jemand etwas darüber sagen ,hat jeman die gleiche oder änliche Probleme mit dem Medikament. Ich bin euch sehr dankbar.
03.03.2017
Frau, 27
Allgemeine Zufriedenheit 4

Keppra (Levetiracetam)
Epilepsie

Zufriedenheit über
4
5
5
5
Ich nehme das Medikament seit über einem Jahr. Hatte keine Nebenwirkungen und bin top fit.
27.02.2017
Mann, 35
Allgemeine Zufriedenheit 1

Champix (Vareniclin)
Rauchen

Zufriedenheit über
3
2
1
5
Die Nebenwirkungen haben mich so genervt das ich mich entschiden habe vor dem definierten Rauchstopp tag mit Rauchen und Champix aufzuhören
25.02.2017
Frau, 58
Allgemeine Zufriedenheit 5

Escitalopram (Escitalopram)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
5
5
5
4
nachdem Venlafaxin ausgeschlichen wurde, habe ich nach 2 Monaten aufgegeben! Es geht leider nicht ohne Medikamente. Ich war ein umgangsmässig und nervliches Frack. Neubeginn mit Escitalopram: positive Wirkung fast sofort mit 10mg eine Woche, dann 20mg! Bin nun wieder "normal" mit meiner Umwelt! Nebenwirkungen KEINE!