Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

kategorie

Angst


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Angst

02.06.2019
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 5

Oxazepam (Oxazepam)
Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Das Medikament (4-7.5mg pro Dosis bei 50kg) hilft mir sehr gut zum Einschlafen und gegen Angst. Ich wache erholt und glücklich auf. Ohne schlafe ich schlecht und bin ich am Morgen erschöpft, evtl. sind auch Mikronährstoffmängel und das tiefe DHEA mit Schuld. Nach einem schönen Abend bei Freunden mit gutem kohlenhydratreichen Essen (selten) schlafe ich auch ohne Seresta gut... Lesen Sie mehr. Probleme bei Seresta sind bei mir geistige Verlangsamung und Herzklopfen. Als Vergleich: Deprivita hat mir Unangenehmeres beschert, da es neg. auf das Progesteron wirkt (da Östrogenverstärkend). Auch ist die Wirkung nie so gut. Seresta finde ich viel besser als sein Ruf. Ich versuche es nur im Notfall zu nehmen und nie mehr als 2 Tage am Stück. Dies gibt mir schon viel Lebensqualität zurück.
05.07.2017
Mann, 26
Allgemeine Zufriedenheit 5

Valium (Diazepam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Valium wirkt entgegen Xanax deutlich stabiler und länger. Xanax hat zwischendurch "Peaks" und die retrograde Amnesie ist auch nicht selten (vor allem in Kombination mit Alkohol). Ich nehme bei Bedarf weiterhin 30 mg Valium (Diazepam) ein. Es wirkt entspannend und hat bei mir keinerlei unerwünschten Nebenwirkungen.
19.05.2016
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 5

Lorazepam (Lorazepam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
nach ersten versuchen mit antidepressiva wurde vom psychiater temesta expidet 1mg verschrieben. innerhalb von 6 monaten wurde die dosis auf 3mg erhöht. zusammen mit den antidepressiva konnte ich so bis 2002 gut leben. danach kam ein weiterer psychischer einbruch - verbunden mit mehreren wechsel der antidepressiva -, welcher zu erhöhung des temestakonsums (bis 5mg) führte.... Lesen Sie mehr erster entzug in klinik: frei von temesta konnte ich fast 2 jahre durchhalten. erneuter rückfall: wieder einführung temesta, beginnend mit 2mg. durch stetige verschlimmerung der krankheit kontinuierliche steigerung bis zu 8mg täglich innerhalb 1,5 jahre. letzter entzug stationär erfolgte im sommer 2014. ging mit 1mg nach hause. wiederholter rückfall, da stationäre therapien nicht vollständig erfolgreich verlaufen. seither wieder auf 5mg - bis zu 2 mal täglich. konklusion: von selbstversuch eines entzuges nach mehrjähriger einnahme ist abzusehen - rückfälligkeitsquote hoch, gefahr von kontrollverlust. stattdessen gut geplante entzugs-strategie mit coaching/überwachung durch experten. viel mut und strenge selbstdisziplin mit zielvorgaben wird abverlangt. notfallplan zusammen mit verhaltenstherapeutischen ansätzen sind zwingende begleitende massnahmen.
03.03.2014
Frau, 16
Allgemeine Zufriedenheit 4

Atarax (Hydroxyzin)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Am Abend nehme ich regelmäßig eine Tablette und bei Angst/Panik 1/2 bis max. 4 Tabletten am Tag. Es macht etwas müde. Ist ein gutes Medikament.
29.06.2013
Frau, 34
Allgemeine Zufriedenheit 4

Alprazolam (Alprazolam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nur wenn ich es wirklich nicht mehr alleine schaffe, dann nehme ich dieses Medikament. Es wirkt wirklich sehr gut. Ich bin aber sehr vorsichtig damit, denn ich weiß, dass man abhängig davon werden kann…
01.05.2013
Mann, 32
Allgemeine Zufriedenheit 5

Frisium (Clobazam)
Epilepsie

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ein tolles Medikament. Ein vergleichbares Mittel wirkt bei mir leider nicht…
14.03.2013
Frau, 27
Allgemeine Zufriedenheit 1

Alprazolam (Alprazolam)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Meine Situation wurde von den Ärzten falsch eingeschätzt. Mein Problem saß viel tiefer. Das Medikament hat mir auch nicht geholfen. Letztendlich habe ich doch ein anderes Antidepressiva bekommen und jetzt geht es mir auch schon wieder viel besser.
12.03.2013
Mann, 32
Allgemeine Zufriedenheit 5

Tranxilium (Dikaliumclorazepat)
Cholesterin

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich nehme das Medikament seit 2 Wochen und ich fühle mich sehr gut damit, nicht so schlapp. Hoffentlich bleibt das auch so…
01.02.2013
Frau, 40
Allgemeine Zufriedenheit 2

Tafil (Alprazolam)
Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe das Medikament etwa 8 Monate genommen und es hat gut geholfen. Aber das Absetzen ist schrecklich. Ich brauchte 3 Wochen zum aufhören und jetzt fühle ich mich schlecht. Zittern, Durchfall, Niedergeschlagenheit, Abwesend, Ohrengeräusche, Krämpfe, sehr starke Nervosität. Ich mache weiter… aber ich finde es sehr unangenehm.
01.11.2012
Mann, 45
Allgemeine Zufriedenheit 5

Diazepam (Diazepam)
Schwindelig

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe Lyme-Borreliose und starke Beschwerden. 10 mg. Diazepam helfen mir den Tag zu überstehen. Die Beschwerden verschwinden zwar nicht ganz aber sie werden erträglicher. Mein Arzt verschreibt das Medikament nicht so gerne, weil er Angst vor Suchtgefahr hat.
30.10.2012
Frau, 37
Allgemeine Zufriedenheit 5

Oxazepam (Oxazepam)
Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Weil ich starke Panikattacken hatte bekam ich dieses Medikament. Wenn ich eine Panikattacke bekam musste ich raus und ein Stückchen laufen. Ich konnte nicht mehr ruhig auf der Couch sitzenbleiben. Jetzt bin ich wieder wesentlich ruhiger. Allerdings bin ich auch viel schlapper. Aber das macht nichts. Hoffentlich dauert es nicht lange, denn ich muss ziemlich viel nehmen. 3 x... Lesen Sie mehr 20 mg. am Tag.
26.10.2012
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 3

Alprazolam (Alprazolam)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Meine Angst war so stark, dass dieses Medikament bei mir nicht mehr geholfen hat. Die Angst war stärker wie das Medikament. Aber ich hatte auch eine ziemlich niedrige Dosis, 25 mg. Ich wollte auch nicht mehr nehmen, denn ich hasse diese Medikamente. Jetzt nehme ich Oxazepam und das wirkt viel besser bei mir. Ich nehme es aber auch nur wenn es wirklich nötig ist.
12.10.2012
Frau, 25
Allgemeine Zufriedenheit 5

Alprazolam (Alprazolam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme zusätzlich zu Sertralin eine halbe Tablette Alprazolam vor dem Schlafengehen. Irgendwann muss ich wieder damit aufhören. Aber im Moment bin ich froh, dass ich endlich wieder schlafen kann. Außerdem werde ich ruhiger davon. Einzige Nebenwirkungen, starke Müdigkeit, ein Gefühl wie betrunken zu sein…
17.06.2012
Frau, 24
Allgemeine Zufriedenheit 4

Oxazepam (Oxazepam)
Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich nehme das Medikament seit einem Monat. Bis jetzt bin ich zufrieden. Es wirkt gut gegen meine Panik und Hyperventilieren. Aber ich habe auch Angst, dass ich davon abhängig werde. Wie erkenne ich eine Abhängigkeit?
26.05.2012
Mann, 51
Allgemeine Zufriedenheit 5

Alprazolam (Alprazolam)
Schlaflosigkeit

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich arbeite im Schichtdienst und kann deshalb schlecht schlafen. Mit diesem Medikament bin ich wirklich sehr zufrieden. Ich habe keine Angst mehr zu verschlafen. Ich nehme es aber auch nur wenn ich sehr früh aufstehen muss. Deshalb denke ich nicht das ich davon abhängig werde.
12.05.2012
Mann, 25
Allgemeine Zufriedenheit 4

Oxazepam (Oxazepam)
Schlaflosigkeit

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe Schlafschwierigkeiten. Deshalb bekam ich Oxazepam verschrieben. Es hilft gut beim Einschlafen. Ich soll das Medikament aber nicht zu oft nehmen, weil ich ansonsten nicht mehr ohne Medikamente einschlafen kann. Bis jetzt habe ich keine Nebenwirkungen.
10.05.2012
Mann, 34
Allgemeine Zufriedenheit 5

Diazepam (Diazepam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme das Medikament schon ziemlich lange gegen meine Angst und Panik. Es hilft mir im täglichen Leben. Früher hatte ich verschiedenen Medikamente ausprobiert, aber ohne gewünschte Resultate. Ich würde natürlich lieber keine Medikamente nehmen, aber es geht leider nicht anders. Ich bin sehr zufrieden mit Diazepam.
03.05.2012
Frau, 40
Allgemeine Zufriedenheit 5

Alprazolam (Alprazolam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme das Medikament nur wenn ich es wirklich brauche. Wenn ich fliegen muss usw. Manchmal habe ich auch Panik, aber dann nehme ich keine Medikamente. Das schaffe ich auch so. Gibt es auch Leute die das Medikament vor einem Zahnarztbesuch nehmen? Ich habe immer Angst vor der Betäubung. Wer kennt sich damit aus?
30.04.2012
Frau, 50
Allgemeine Zufriedenheit 4

Alprazolam (Alprazolam)
Herzrhythmusstörungen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich nehme das Medikament seit etwa 6 Jahren, wegen Herzrhythmusstörungen und Nervosität. Es wirkt gut. Aber ich habe festgestellt, dass ich mittlerweile abhängig davon bin. Es geht nicht mehr ohne und manchmal sind 3 Tabletten (0,5 mg.) nicht ausreichend. Trotz Medikamenten bin ich immer noch sehr unruhig.
19.04.2012
Mann, 48
Allgemeine Zufriedenheit 1

Oxazepam (Oxazepam)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe heute meine erste Tablette genommen, damit ich den Stress vor dem Urlaub besser verkrafte. Vorher hatte ich Kopfschmerzen und war sehr nervös. Nach der Einnahme ist mir zusätzlich noch schwindelig. Wahrscheinlich war es meine erste und einzige Tablette…
10.04.2012
Frau, 29
Allgemeine Zufriedenheit 5

Oxazepam (Oxazepam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 4
Das Medikament hilft mir meine Gedanken zu ordnen. Ich nehme es aber auch nur wenn es wirklich nötig ist, deshalb bin ich auch nicht abhängig.
08.04.2012
Frau, 43
Allgemeine Zufriedenheit 5

Diazepam (Diazepam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich nehme dieses Medikament seit 12 Jahren. Seit dem Tod meiner Mutter. Es macht wirklich abhängig. Aber ich will überhaupt nicht damit aufhören, denn ich fühle mich gut damit. Nur ganz selten vergesse ich eine Tablette. Ich habe auch keinen Nebenwirkungen und wie ein Zombie fühle ich auch nicht. Es unterdrückt wirklich nicht alle Emotionen. Es hilft mir und damit bin ich ... Lesen Sie mehrsehr zufrieden.
05.04.2012
Mann, 52
Allgemeine Zufriedenheit 5

Alprazolam (Alprazolam)
Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ein gutes Medikament, was nicht müde macht, aber trotzdem entspannt. Ich fühle mich besser und gehe auch wieder aus dem Haus. Das habe ich mich mit Oxazepam nie getraut. Mein Arzt will, dass ich ein Antidepressiva nehme. Aber das will ich lieber nicht, weil es dick macht und man davon Erektionsprobleme bekommt. Im Moment nehme ich 2 x 0, 25 mg. und damit bin ich sehr zufri... Lesen Sie mehreden.
03.04.2012
Frau, 37
Allgemeine Zufriedenheit 4

Oxazepam (Oxazepam)
Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich bekam das Medikament gegen meine Panikattacken verschrieben. Erst 10 mg., aber das war wirkungslos. Dann habe ich 2 Tabletten genommen und nach einer Stunde werde ich ruhiger und müde. Meistens schlafe ich dann ein oder nachts gut durch. Herrlich! Ich werde nicht wirklich ruhiger von dem Medikament, aber ich kann wunderbar schlafen. Eine Tablette ist sowieso nicht au... Lesen Sie mehrsreichend. Dann bleibt die Panik…
29.03.2012
Mann, 40
Allgemeine Zufriedenheit 4

Oxazepam (Oxazepam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Mein Hausarzt hat mir das Medikament gegen mein Hyperventilieren verschrieben. Ich habe es eine Woche genommen um die schlimmsten Symptome zu bekämpfen. Es wirkt eigentlich ziemlich gut. Ich werde nur etwas schlapp und müde davon. Aber man muss aufpassen beim Autofahren. Man fühlt sich sofort besser durch das Medikament, aber das ist gerade gefährlich!
28.03.2012
Mann, 40
Allgemeine Zufriedenheit 1

Valium (Diazepam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich nehme seit 5 Jahren Seroplex gegen meine Depressionen und es hilft gut. Aber meine Ängste verschwinden davon nicht. Jetzt bekam ich von meinem Arzt Valium, nachdem ich jahrelang Anxiolytica genommen habe. Ich habe zwar Angst davor abhängig zu werden, aber ich hoffe trotzdem das es hilft. Hoffentlich auch noch in der Zukunft.
15.03.2012
Mann, 27
Allgemeine Zufriedenheit 5

Diazepam (Diazepam)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nichts hat geholfen… Physiotherapie, Massagen usw. Nachts aufwachen von den Schmerzen. Schmerzmittel helfen nicht. Jetzt nehme ich 5 mg. Diazepam und die Schmerzen sind verschwunden. Endlich ohne Schmerzen. Jetzt noch die Ursache finden, denn ich denke, dass man das Medikament nicht lange nehmen sollte. Ich bin sehr zufrieden…
12.03.2012
Mann, 36
Allgemeine Zufriedenheit 2

Alprazolam (Alprazolam)
Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Benzo's machen abhängig und habe bei mir nur kurz gewirkt. Auf die Dauer geht es einem nur noch schlechter. Ich kann nur anraten zu stoppen. Aber langsam abbauen. Ich habe es versucht, aber ich habe es nicht geschafft...
12.03.2012
Mann, 36
Allgemeine Zufriedenheit 2

Diazepam (Diazepam)
Angst

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Benzo's machen abhängig und habe bei mir nur kurz gewirkt. Auf die Dauer geht es einem nur noch schlechter. Ich kann nur anraten zu stoppen. Aber langsam abbauen. Ich habe es versucht, aber ich habe es nicht geschafft.
05.03.2012
Mann, 44
Allgemeine Zufriedenheit 4

Diazepam (Diazepam)
Angst / Panik

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich habe jahrelang Lorazepam genommen, gegen mein Angst. Aber das hat irgendwann nicht mehr geholfen. Deshalb bekam ich 10 mg. Diazepam verschrieben. Das hat mir sehr gut geholfen. Dann konnte ich langsam wieder abbauen. Am Schluss war es am schwersten. Mein Angst kam zurück, meine Beine haben gezittert. Aber die Beschwerden sind glücklicherweise wieder verschwunden. In de... Lesen Sie mehrn ersten Tagen ohne Medikamente fühlte ich mich „süchtig“. Aber ich habe auch mehr Energie bekommen. Ich war sehr zufrieden mit dem Medikament.

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Empfängnis Verhütung - andere Mittel (682)
Depression - SSRI (596)
Cholesterin (429)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (347)
Epilepsie (344)
Sucht (317)
Magen - Protonenpumpenhemmer (315)
Schmerz - Morphin-ähnliche (272)
ADHS - stimulierende Mittel (270)
Depression - andere Mittel (258)
Blutdruck - Beta-Blocker (239)
Schmerz (232)
Antibiotika - Penizilline (breit) (209)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (169)
Depression - Trizyklika (167)
Allergie (160)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (149)
Immunsystem - Immunsuppressiva (143)
Migräne (141)
Angst (139)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.