ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

34
Erfahrungen

Ciprofloxacin

Ciprofloxacin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 4

12.09.2018
Mann, 67
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ciprofloxacin (Ciprofloxacin)
Blasenentzündung

Zufriedenheit über
1
3
1
4
Habe nach einem Krankenhausaufenthalt (Ausschluss Blasenkrebs) starke Schmerzen beim Wasserlassen gehabt und mein Urologe hat mir Cipro 500mg verschrieben, 2 Tabletten täglich. Nach nunmehr 9 Tagen verspüre ich noch immer keine Besserung. Dafür sind einige Nebenwirkungen zu verzeichnen: Jucken der Handflächen und der Fußsohlen und Sonnenbrand, obwohl ich mich den ganze... Lesen Sie mehrn Tag im Schatten aufgehalten habe.
21.07.2018
Frau, 49
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ciprofloxacin (Ciprofloxacin)
Darmprobleme Durchfall

Zufriedenheit über
1
2
1
1
Das Medikament war eine Katastrophe! Nach Einnahme hatte ich mehr als noch mehr Durchfall und extreme Bauchkrämpfe. Ich werde dieses Medi nie weder in meinem jetzigen Leben einnehmen!
25.03.2018
Mann, 38
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ciprofloxacin (Ciprofloxacin)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
1
5
5
4
Ich hatte das Medikament vom Spezialisten verschrieben bekommen. Nach 10 Tagen keine Verbesserung. Nebenwirkungen hatte ich eigentlich keine, allgemein vertrage ich Antibiotika sehr gut. Das Medikament wurde dann abgesetzt und mir wurde Doxycyclin verschrieben was absolut perfekt half.
29.08.2017
Frau, 54
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ciprofloxacin (Ciprofloxacin)
Nierenbeckenentzündung

Zufriedenheit über
3
1
1
3
Ich war geschockt das ein Medikament solche Nebenwirkungen verursachen kann, das hatte ich bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nie gehabt. Das Medikamente z.T. Nebenwirkungen haben ist ja hinlänglich bekannt jedoch in dieser starken Form liess ich mir nie träumen. Ich musste das Mittel nach 3 Tagen absetzen für mich waren die Nebenwirkungen einfach zu stark. Ich hatte Kopfschm... Lesen Sie mehrerzen, extreme Rückenschmerzen, Engegefühl in der Brust, Fieber, Übelkeit, Appetitlos, depressive Verstimmung.
26.07.2017
Mann, 21
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ciprofloxacin (Ciprofloxacin)
Bakterielle infektion

Zufriedenheit über
2
1
2
1
Wurde mir wegen eines bakteriellen Infekts mit Magenschmerzen verschrieben. Nebenwirkungen sind erst nach der Behandlung aufgetreten. Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Balanitis (!!!), Essen wird sehr langsam verdaut (Am Abend etwas gegessen und am nächsten Morgen noch aufgestossen).
17.11.2015
Mann, 34
Allgemeine Zufriedenheit 2

Ciprofloxacin (Ciprofloxacin)
Middenoorontsteking

Zufriedenheit über
4
2
2
4
Krankheit: Mittelohrentzündung. Nachdem das Medikament Clavamox (Antibiotikum) nicht ausreichend wirksam war, schickte mich der Hausarzt zum Facharzt. Dieser setzte Clavamox ab und verschrieb Ciprostad. Bereits am ersten Tag spürte ich diverse Nebenwirkungen. - Hitze-, Kälteempfinden gestört, mir war eine halbe Stunde heiß, dann wieder kalt usw.. Temperatur nicht kon... Lesen Sie mehrstant und schwankte zwischen Normal und leichtem Fieber. - Allgemeine Schwäche, Kurzatmigkeit, leichter Schwindel (Treppensteigen, wohne im ersten Stock; bereits ein Einkauf im Supermarkt war anstrengend). - Essstörungen (2 Stunden nach der Einnahme Heißhunger, die folgenden 24 Stunden Appetitlosigkeit bzw. zeitverzögertes Hungergefühl) - Schlafstörungen. Mitternacht - kein Müdigkeitsgefühl. Bin auch teilweise um 03:00 aufgewacht und konnte bis zu 2 Stunden nicht mehr einschlafen. Sehr verwirrende Träume (teilweise Albträume). - Kopfschmerzen. Nicht extrem, aber äußerst unangenehm und langanhaltend. - Trägheit, Tollpatschigkeit. - Gereiztheit. Verärgerung über Belanglosigkeiten (z.B. Löffel fällt zu Boden: "dieser besch... ver... Löffel") - Muskelschmerzen. Am zehnten und letzten Tag der Einnahme trat am Abend eine Schwellung einer Sehne am Unterschenkel in Kniehöhe auf. Diese hielt zwei Tage an (heute ist der zweite Tag). Ich konnte nur unter starken Schmerzen "dahin humpeln". Die Schwellung klingt aber scheinbar wieder ab, die Schmerzen gehen zurück. Wäre dies am Anfang der Behandlung passiert, wäre ich sofort zum Arzt und hätte es gemeldet. Die Ohrenentzündung hat sich merklich verbessert. Leider beklage ich seit Beginn der Infektion ein starkes Ohrensausen, das mich noch immer plagt und hoffentlich irgendwann wieder verschwindet. Jetzt, am zweiten Tag nach dem Absetzen fühle ich mich noch etwas geschwächt. Ich hoffe, bald wieder zu Kräften zu kommen. Dieses Medikament ist meiner Meinung nach alles andere als ein "Spaziergang".
02.05.2014
Frau, 23
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ciprofloxacin (Ciprofloxacin)
Blasenentzündung

Zufriedenheit über
1
1
1
4
Ich habe Ciprofloxacin gegen eine Blasenentzündung verschrieben bekommen, da das ursprüngliche Antibiotikum nur schlecht gewirkt hat. Nach 6-tägiger Einnahme war die Entzündung zwar weg, die Schmerzen aber unverändert da. Mittlerweile sind 5 Wochen seit Beendigung der Einnahme vergangen. Vorgestern wurde bei mir eine dauerhafte Schädigung des Blasennervs als Folgeschaden d... Lesen Sie mehrer Antibiotikaeinnahme festgestellt. Das für eine Entzündung typische Brennen und Stechen wird nicht mehr weggehen. Ich versuche nun eine homöopathische Behandlung, die zumindest leicht anschlägt. Zu der Nervenschädigung habe ich Probleme mit den Sehnen, die schon bei kleinster Belastung sehr schmerzen. Mehrere Ärzte waren entsetzt, warum ich überhaupt Ciprofloxacin bekommen habe. Dies sei ein Mittel letzter Wahl, das niemals (!) bei einfachen Infekten verschrieben werden sollte. Fazit: Bitte lasst die Finger von diesem Medikament! Diese Nebenwirkungen sind ein Wahnsinn, das ist es nicht wert!!!
27.02.2014
Mann, 35
Allgemeine Zufriedenheit 1

Ciprofloxacin (Ciprofloxacin)
Darmprobleme Durchfall

Zufriedenheit über
1
1
1
1
Dieses Medikament hat mein Leben auf den Kopf gestellt! Extreme Gelenkschmerzen, Knorpelschäden, entzündete Sehnen, Nervenschädigung, jedes Gelenk knackt und knirscht, trockenes schmerzhaftes Auge, Trommeln im Ohr, verminderte Körperwärme, Kribbeln in allen Extremitäten und und und...... Bis vor drei Monaten war ich ein athletischer Outdoormensch, jetzt kann ich kaum noch ... Lesen Sie mehrgehen geschweige denn normal funktionieren! All diese Symptome halten nach mehr als drei Monaten an! Keine Besserung in Sicht! Leute mit vergleichbaren Symptomen bitte bei mir melden!
Seite 1 von 4

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (514) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (224) - Cholesterin
Champix (219) - Sucht
Omeprazol (181) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (140) - Depression - SSRI
Tramadol (123) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (100) - Depression - SSRI
Amoxicillin (93) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (92) - Depression - SSRI
Seroquel (86) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (84) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Concerta (80) - ADHS - stimulierende Mittel
Metformin (76) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (75) - ADHS - stimulierende Mittel
Nitrofurantoin (72) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Venlafaxin (72) - Depression - andere Mittel
Sortis (68) - Cholesterin
Wellbutrin (67) - Sucht
Nuvaring (62) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Seroxat (62) - Depression - SSRI
Mirtazapin (60) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (59) - Schmerz
Abilify (55) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Cymbalta (55) - Depression - andere Mittel
Sotalol (53) - Blutdruck - Beta-Blocker
Keppra (53) - Epilepsie
Methotrexat (50) - Immunsystem - Immunsuppressiva