ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

76
Erfahrungen

Metformin

Metformin

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 4 von 4
21.11.2011
Frau, 58
Allgemeine Zufriedenheit 5

Metformin (Metformin)
Diabetes

Zufriedenheit über
5
5
4
5
Die Dosis wurde langsam immer höher. Aber das ist auch meine eigene Schuld ich muss das Medikament konsequenter nehmen. Bei einer Einnahme kurz vor dem Essen kann ich die Wirkung besser spüren
15.10.2011
Frau, 42
Allgemeine Zufriedenheit 1

Metformin (Metformin)
Diabetes

Zufriedenheit über
3
4
1
1
Nachdem ich jahrelang Metformin genommen habe, bekam ich auf einmal Durchfall. Nach dreimonatigen Untersuchungen, keine Bakterien, kein Virus, keine Entzündung, kurzfristig mit Metformin aufgehört. Innerhalb von 3 Tagen war mein Stuhlgang wieder normal. Für mich nie wieder Metformin.
14.10.2011
Mann, 57
Allgemeine Zufriedenheit 2

Metformin (Metformin)
Diabetes

Zufriedenheit über
3
2
3
4
Ich habe sehr viele Nebenwirkungen. Durchfall und Schweißausbrüche. Ich nehme die maximale Dosis und meine Werte werden trotzdem immer unregelmäßiger. Vielleicht liegt es doch am Hersteller, Sandoz. Bei anderen Herstellern habe ich weniger Probleme.
22.09.2011
Frau, 54
Allgemeine Zufriedenheit 2

Metformin (Metformin)
Diabetes 2

Zufriedenheit über
3
5
4
5
Scheinbar habe ich schon seit 4 Jahren erhöhte Zuckerwerte. Das wurde aber von meinem Hausarzt ignoriert. Vor ein paar Monaten war mein Zucker dann so hoch, dass ich direkt Metformin bekam. In den ersten Tagen hatte ich starke Bauchschmerzen. Danach ging es wieder besser. Aber ich habe immer noch ab und zu Durchfall. Ich bin lustlos und müde. Ich fühle mich einfach nicht w... Lesen Sie mehrohl.
10.09.2011
Mann, 65
Allgemeine Zufriedenheit 1

Metformin (Metformin)
Diabetes

Zufriedenheit über
2
1
2
4
Ich habe dieses Medikament einen Monat, 2 x täglich, während der Mahlzeit eingenommen und bekam davon Verstopfung. Nach einem Monat hatte ich 3 Kilo zugenommen. Nachts war mir schlecht und ich hatte ein Völlegefühl, deshalb konnte ich auch nicht gut schlafen.
03.09.2011
Frau, 50
Allgemeine Zufriedenheit 3

Metformin (Metformin)
Diabetes

Zufriedenheit über
3
4
4
4
Ich nehme 500 mg. täglich. Seit 2 Wochen. Eine Stunde nach der Einnahme bekommen ist meistens Durchfall und ist mir schlecht und ich habe Bauchschmerzen, meistens morgens. Aber jetzt habe ich auch noch kein Gefühl mehr im linken Bein und kribbeln in den Zehen. Nächste Woche werde ich wieder mit meinem Arzt sprechen, denn ich kann nichts davon im Beipackzetteln lesen.
05.07.2011
Mann, 58
Allgemeine Zufriedenheit 1

Metformin (Metformin)
Diabetes Typ 2

Zufriedenheit über
1
5
5
2
Seit dem ich 3 x täglich 500 mg. Metformin nehme, habe ich jeden Tag Durchfall und starke Bauchschmerzen. Das macht mich fertig. Ich denke, ich werde damit aufhören. Ich kann nicht mehr auf die Straße und muss immer in der Nähe einer Toilette sein. Ich weiß nicht sicher ob die Bauchschmerzen auch davon kommen, aber ich denke schon.
07.06.2011
Mann, 67
Allgemeine Zufriedenheit 4

Metformin (Metformin)
Diabetes

Zufriedenheit über
4
4
4
4
Metformin in Kombination mit Gliclazide hat meinen Blutzucker gut gesenkt und stabilisiert, schon seit mehr als 6 Jahren. Also ein gutes Medikament. Aber ich bin nicht zufrieden mit dem Übergang auf Metformin von Sandoz.
Möchten Sie weitere Erfahrungen lesen oder alle Erfahrungen analysieren? Kontaktieren Sie uns und fragen Sie nach den Möglichkeiten für (anonymisierte) Analysen.
Kontakt
Seite 4 von 4

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (516) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (224) - Cholesterin
Champix (219) - Sucht
Omeprazol (181) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (143) - Depression - SSRI
Tramadol (123) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (100) - Depression - SSRI
Amoxicillin (93) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (92) - Depression - SSRI
Seroquel (86) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (84) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Concerta (80) - ADHS - stimulierende Mittel
Metformin (76) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (75) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (74) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (72) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Sortis (68) - Cholesterin
Wellbutrin (67) - Sucht
Nuvaring (63) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Seroxat (62) - Depression - SSRI
Mirtazapin (60) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (59) - Schmerz
Abilify (55) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Cymbalta (55) - Depression - andere Mittel
Keppra (54) - Epilepsie
Sotalol (53) - Blutdruck - Beta-Blocker
Methotrexat (50) - Immunsystem - Immunsuppressiva

 Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.