Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

12
Erfahrungen

Lamotrigin

Lamotrigin

Erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
sehr vielekeine

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Epilepsie (5 Erfahrungen)
Manisch-depressiv (3 Erfahrungen)
Nervenschmerzen (0 Erfahrungen)
Gesichtsschmerz (0 Erfahrungen)

DNA-EINFLUSS

DNA-Einfluss
JA
genetischer Einfluss bekannt
Da wir alle über unsere eigenen Gene verfügen, unterscheiden sich unsere Körper auch in der Art und Weise, wie wir auf Medikamente reagieren.

ALTER + GESCHLECHT

ALTER + GESCHLECHT

VERGLEICHEN

Lyrica (118 Erfahrungen)
Keppra (54 Erfahrungen)
Topamax (26 Erfahrungen)
Rivotril (26 Erfahrungen)
Ergenyl (22 Erfahrungen)
Alle anzeigen...
<< < zurück
Seite 1 von 1
weiter > >>
03.04.2017
Frau, 23
Allgemeine Zufriedenheit 1

Lamotrigin (Lamotrigin)
Epilepsie

Zufriedenheit über
3
1
2
5
Mir wurde die Lamotrigin Tablette nach 2 Anfällen verschrieben (wobei beide äusserst provoziert worden sind und es fraglich ist, ob es sich tatsächlich um Epilepsie handelt). Habe die Medikamente regelmässig nach Rezept eingenommen. Bei der Höchstdosis angelangt begannen die Nebenwirkungen einzuschlagen. Ich hatte auf einmal bei jeder Schulprüfung ein Blackout (musste zuvo... Lesen Sie mehrr nie für Prüfungen lernen und hatte super Noten, danach war ich stundenweise am lernen und alles war wieder vergessen), meine Gedanken wurden immer wie schwarzer bis ich mich nach dem Sinn des Lebens fragte (extrem beängstigend für einen sonst so positiv eingestellten Menschen wie mich), ich war ständig krank und total übermüdet-selbst nach mehreren Tagen mit mehr als genug Schlaf. Der Arzt schiebte alle Nebenwirkungen auf die Epilepsie. Ich nehme sie nicht mehr. Mir geht es heute so gut wie schon seit Jahren nicht mehr. Mittlerweile sind so ziemlich alle Nebenwirkungen von damals verschwunden und ich lebe wieder ein erfülltes Leben. Nie mehr nehme ich freiwillig so krebserregende Tabletten mit solchen Nebenwirkungen zu mir.
04.02.2017
Mann, 46
Allgemeine Zufriedenheit 1

Lamotrigin (Lamotrigin)
Bipolaire stoornis

Zufriedenheit über
3
1
3
5
Ich bin Bipolar und bekam das Lamotrigin vor ein paar Monaten um meine manischen Phasen besser unter Kontrolle zu bekommen. Anfangs dachte ich, mir ginge es dadurch besser, da die Hochs in extremen Ausmassen ausblieben. Jedoch wurden meine Depressionen schlimmer, ich habe weder Hochs noch Tiefs, bin teilnahmslos geworden. Ich fühle mich leer und meine Ängste verschlimmerte... Lesen Sie mehrn sich. Dass ich durch den trockenen Mund langsamer rede, verschlimmert meine sozialen Phobien.
22.11.2011
Frau, 23
Allgemeine Zufriedenheit 4

Lamotrigin (Lamotrigin)
Epilepsie

Zufriedenheit über
4
3
4
5
Ich nehme das Medikament seit 2 Jahren. Weil ich die Pille nicht vertrage, habe ich mir die Mirena einsetzen lassen. Die ist aber mittlerweile ausgewirkt und ich suche ein neue Empfängnisverhütungsmethode. Ich denke an den Nuvaring. Wer hat Erfahrungen mit der Kombination Nuvaring und Lamotrigin?
21.11.2011
Mann, 28
Allgemeine Zufriedenheit 5

Lamotrigin (Lamotrigin)
Manisch Depressiv

Zufriedenheit über
4
4
4
5
Nachdem ich viele Medikamente ausprobiert hatte, ist dies endlich ein Medikament ohne große Nebenwirkungen. Nur am Anfang hatte ich leichte Probleme. Mein Gewicht ist stabil. Ich schwitze vielleicht etwas mehr und mein Mund ist öfter trocken. Aber im allgemeinen bin ich sehr zufrieden. Ich habe keine Depressionen mehr. Vielleicht bin ich manchmal leicht manisch. Ansonsten ... Lesen Sie mehrmuss ich mich noch an den Geschmack gewöhnen.
15.11.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Lamotrigin (Lamotrigin)
Depression

Zufriedenheit über
4
3
3
5
Der einzige große Nachteil dieses Medikaments ist, dass ich seit ich es nehme sehr viel mehr schwitze. Ich habe es schnell warm und schwitze schon beim staubsaugen.
05.11.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Lamotrigin (Lamotrigin)
Schizophrenie

Zufriedenheit über
2
2
2
5
Ich nehme seit ein paar Tagen Lamotrigine. Mein Psychiater hat mir dringenden geraten das Medikament sehr präzise einzunehmen. Wenn ich einfach damit stoppen würde, könnte das Lebensgefährlich sein. Wer hat Erfahrungen mit diesem Medikament.
08.10.2010
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Lamotrigin (Lamotrigin)
Manisch Depressive

Zufriedenheit über
4
4
4
4
Nach dem ich verschiedene Medikamente, mit wenig Resultat und vielen Nebenwirkungen, ausprobiert hatte, bekam ich Lamotrigine von meinem Psychiater verschrieben. Jetzt funktioniere ich wieder normal und bin offiziell gesund erklärt. Fast keine Nebenwirkungen und ganz normal Stimmungsäußerungen.
20.09.2009
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 3

Lamotrigin (Lamotrigin)
Epilepsie

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Es empfiehlt sich, nach einem hektischen Tag einen Powernap zu machen. Ich tue das auch, und es ist ganz seltsam, aber nach so einem Powernap ist das so, als hätte man eine ganze Nacht geschlafen. Das gilt übrigens auch für Depakine. Dem Gehirn gefällt die Ruhe! Und es ist dafür geeignet, einen epiletischen Anfall zu verhüten.
03.09.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Lamotrigin (Lamotrigin)
Bipolare Störung Typ 2

Zufriedenheit über
4
5
5
5
Ich nehme Lithium wegen einer bipolaren Störung , und das schon seit vielen Jahren. Auch wenn ich sehr großen Nutzen vom Lithium habe, gibt es mir auch ein Gefühl von Flachheit. Ich träumte kaum noch (konnte mich nicht mehr daran erinnern) und konnte kaum noch richtig heulen. Ich nehme jetzt seit einigen Wochen Lamotrigin dazu und kann seit zwei Wochen wieder träumen. Hab... Lesen Sie mehre auch das Gefühl, dass diese Flachheit verschwindet, aber vielleicht geht die wirklich vorbei wenn das Lithium abgebaut wird (Natürlich in Absprache mit meinem Psychiater).
23.08.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Lamotrigin (Lamotrigin)
Bipolare Störung

Zufriedenheit über
4
5
5
5
Als ich von Lithium zu Lamotrigin wechselte, hörte meine Depression erst richtig auf!! Schon nach 2 Wochen wirkte es. Habe eigentlich keine Nebenwirkungen. Wenn ich es einen Tag vergesse, merke ich das direkt am meiner Stimmung.
29.07.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Lamotrigin (Lamotrigin)
Epilepsie

Zufriedenheit über
5
5
5
5

12.11.2008
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 5

Lamotrigin (Lamotrigin)
Epilepsie

Zufriedenheit über
5
4
3
5
vorher habe ich Depakine als Mittel gegen Epilepsie genommen. Ich nahm an Gewicht zu und hatte sehr unter Müdigkeit zu leiden. Ich bin dann zu Lamotrigine gewechselt. Ich habe kaum unter Nebenwirkungen zu leiden. Das einzige, das ich merke ist, dass ich manchmal (meiner Ansicht nach hat das mit meiner Ernährung zu tun, es kommt vor, wenn ich zu wenig gegessen habe ) ein "z... Lesen Sie mehriehendes Gefühl" in meinen Augen bekomme. Es fühlt sich an, als würde man schielen. Dies kommt allerdings selten vor. Ich bin mit Lamotrigine sehr zufrieden.
<< < zurück
Seite 1 von 1
weiter > >>

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (516) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (224) - Cholesterin
Champix (219) - Sucht
Omeprazol (181) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (143) - Depression - SSRI
Tramadol (123) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (101) - Depression - SSRI
Amoxicillin (93) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (92) - Depression - SSRI
Seroquel (86) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (84) - Blutdruck - Beta-Blocker
Concerta (81) - ADHS - stimulierende Mittel
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Metformin (76) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (75) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (74) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (72) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Sortis (68) - Cholesterin
Wellbutrin (67) - Sucht
Nuvaring (63) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Seroxat (62) - Depression - SSRI
Mirtazapin (60) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (59) - Schmerz
Abilify (55) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Cymbalta (55) - Depression - andere Mittel
Keppra (54) - Epilepsie
Sotalol (53) - Blutdruck - Beta-Blocker
Methotrexat (50) - Immunsystem - Immunsuppressiva

 Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.