ISO 27001

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Erfahrungsberichte lesen

22
Erfahrungen

Orgametril

Lynestrenol

Ihre Erfahrung

Allgemeine Zufriedenheit

Allgemeine Zufriedenheit

Wirksamkeit

Wirksamkeit

Anzahl Nebenwirkungen

Anzahl Nebenwirkungen

Alter + Geschlecht

Alter + Geschlecht

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen
Seite 1 von 3
29.06.2013
Frau, 51
Allgemeine Zufriedenheit 5

Orgametril (Lynestrenol)
Endometriose

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Ich hatte einen gedrehten Eierstock. Bei der Operation haben die Ärzte auch Endometriose festgestellt. Mein Gynäkologe hat mir Orgametril verschrieben. Sofort waren meine Bauchschmerzen verschwunden. Herrlich. Keine Nebenwirkungen usw. Wahrscheinlich bin ich jetzt in den Wechseljahren. Aber damit kann ich leben…
16.05.2013
Mann, 37
Allgemeine Zufriedenheit 5

Orgametril (Lynestrenol)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Wegen meinen sehr unregelmäßigen Menstruationen und starken Bauch- und Rückenschmerzen (ich konnte etwa eine Woche pro Monat normal funktionieren) bekam ich dieses Medikament verschrieben. Ich hatte jahrelang, außer einer geringen Gewichtszunahme, keine Nebenwirkungen. Wegen dem erhöhten Risiko auf Osteoporose bekam ich vor ein paar Monaten eine leichte Pille verschrieben.... Lesen Sie mehr Die letzten Monate waren wirklich die Hölle. Ich hatte schreckliche Rückenschmerzen und Bauchschmerzen, einen geschwollenen Bauch und sehr starke Akne. Ab morgen nehme ich wieder Orgametril und nie wieder etwas anderes…
31.01.2013
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 2

Orgametril (Lynestrenol)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
5
4
4
4
Ich nehme dieses Hormon seit gestern, weil ich seit mehr als einem Jahr keine Menstruation mehr hatte. Jetzt wurde eine Zyste auf meinen Eierstöcken gefunden. Ich bin aber nicht mehr sicher, ob ich dieses Medikament überhaupt nehme muss? Weil es eine Menstruation aufwecken soll.
17.04.2012
Frau, 38
Allgemeine Zufriedenheit 3

Orgametril (Lynestrenol)
Endometriose

Zufriedenheit über
4
3
3
4
Vor 4 Jahren wurde meine Gebärmutter entfernt. Nach 4 Jahren ohne Periode, bekam ich eine Art Menstruationsbeschwerden (Endometriose). Jetzt muss ich Orgametril nehmen. Normal habe ich immer 57 Kilo gewogen. Jetzt wiege ich 61 Kilo. Früher konnte ich immer alles essen, aber jetzt habe ich regelmäßig Fressattacken.
24.03.2012
Frau, 55
Allgemeine Zufriedenheit 4

Orgametril (Lynestrenol)
Endometriose

Zufriedenheit über
4
3
3
4
Ich nehme das Medikament seit 14 Tagen, weil ich viel Blut verliere. Ich hatte vor ein paar Tagen einen Scan, aber noch kein Ergebnis. Am Anfang hatte ich keine Nebenwirkungen, aber jetzt habe starke Kopfschmerzen. Die Blutungen haben glücklicherweise aufgehört, hoffentlich verschwinden die Kopfschmerzen auch schnell.
23.03.2012
Frau, 51
Allgemeine Zufriedenheit 5

Orgametril (Lynestrenol)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Nach 6 Wochen starken Blutungen bekam ich dieses Medikament. 1 x täglich eine Tablette und es ging sofort besser. Nach der Pausenwoche habe ich wieder mit dem Tabletten angefangen, aber die Blutungen kamen zurück. Dann habe ich 2 Tabletten am Tag genommen und das klappt gut. Ich habe keine Blutungen mehr. Ich nehme das Medikament wie eine Antibabypille. Außerdem habe ich k... Lesen Sie mehreinerlei Nebenwirkungen und ich fühle mich super.
17.03.2012
Frau, 50
Allgemeine Zufriedenheit 3

Orgametril (Lynestrenol)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
3
3
3
4
Ich habe gerade eine 10tägige Orgametril Kur hinter mir und warte jetzt auf die Blutung die kommen soll. Mein Arzt sagt, dass diese sehr stark sein kann. Ich bekam die Kur, weil ich oft Zwischenblutungen habe. Hoffentlich wird es jetzt besser.
06.03.2012
Frau, 52
Allgemeine Zufriedenheit 2

Orgametril (Lynestrenol)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über
4
2
2
4
Blutungen und Bauchschmerzen waren schnell wieder verschwunden. Aber trotz Diät, habe ich 3 Kilo in einer Woche zugenommen.
Seite 1 von 3

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (516) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (224) - Cholesterin
Champix (219) - Sucht
Omeprazol (181) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (143) - Depression - SSRI
Tramadol (123) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (100) - Depression - SSRI
Amoxicillin (93) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (92) - Depression - SSRI
Seroquel (86) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (84) - Blutdruck - Beta-Blocker
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Concerta (80) - ADHS - stimulierende Mittel
Metformin (76) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (75) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (74) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (72) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Sortis (68) - Cholesterin
Wellbutrin (67) - Sucht
Nuvaring (63) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Seroxat (62) - Depression - SSRI
Mirtazapin (60) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (59) - Schmerz
Abilify (55) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Cymbalta (55) - Depression - andere Mittel
Keppra (54) - Epilepsie
Sotalol (53) - Blutdruck - Beta-Blocker
Methotrexat (50) - Immunsystem - Immunsuppressiva

 Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.