Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

kategorie

Hormone - Kombinationsmittel


 

Übersicht über Erfahrungen mit Medikamenten innerhalb der Kategorie


Die neuesten Erfahrungsberichte in dieser Kategorie: Hormone - Kombinationsmittel

18.05.2013
Frau, 48
Allgemeine Zufriedenheit 1

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Thrombose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe diese Pille nur ein paar Jahre genommen, weil ich mit 25 ziemlich viel Pickel hatte und starken Haarwuchs. Aber dagegen hat es nicht geholfen. Allerdings hatte ich relativ jung schon Krampfadern. Vielleicht kommt das auch von der Diane?
17.05.2013
Frau, 43
Allgemeine Zufriedenheit 1

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Haarausfall

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich bekam die Diane von meinem Hausarzt verschrieben. Das war ein großer Fehler! Ich bekam sehr starken Haarausfall von dieser Pille. Meine Haarwurzel sind abgestorben und meine Haare kommen deshalb auch nie wieder (hat mein Dermatologe festgestellt)…
26.04.2013
Frau, 30
Allgemeine Zufriedenheit 5

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich will einfach nur mitteilen, dass ich diese Pille seit 15 Jahre nehme und nie Probleme damit hatte. Die Medien wollen den Frauen nur Angst machen. Aber jede Frau reagiert ist anders…
23.04.2013
Frau, 24
Allgemeine Zufriedenheit 3

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich bin 24 und nehme die Diane seit 10 Jahren. Seit einigen Jahren habe ich starke Migräne und mein Arzt kann nichts finden. Ich bekam auch jede Menge Medikamente dafür, obwohl Sie weiß, dass ich die Pille nehme. Vor ein paar Monaten habe ich damit aufgehört. Seitdem hatte ich keine Periode mehr, aber auch kein Migräne…
23.04.2013
Frau, 52
Allgemeine Zufriedenheit 5

Activelle (Norethisteron und Estrogen)
Wechseljahre

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 4
Es hilft sehr gut. Alles macht wieder mehr Spaß. Vor allem Sex. Aber ich habe auch Nebenwirkungen wie juckende Pustel auf dem Rücken und den Armen. Aber das muss ich einfach akzeptieren. Alle Probleme mit den Wechseljahren sind weg. Ich bin auch nicht depressiv davon geworden. Im Gegenteil…
19.04.2013
Frau, 55
Allgemeine Zufriedenheit 4

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Haarausfall

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme diese Pille eigentlich nur noch gegen Haarausfall. Ich bin 55 und getraue mich nicht damit aufzuhören, weil ich weiß, dass meine Haare dann wieder ausfallen. Ich weiß auch, dass es ungesund ist, aber von meinen dünnen Haaren bekomme ich auch einen Komplex.
07.03.2013
Frau, 49
Allgemeine Zufriedenheit 3

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Schlaganfall

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Seit ich 17 bin habe ich diese Pille genommen. Mit 48 bekam ich einen Schlaganfall. Danach habe ich mit der Pille aufgehört. Ich weiß nicht ob die Diane dafür verantwortlich ist. Der Schlaganfall kam völlig unvorhersehbar, von einem auf den anderen Moment war ich weg und lag 3 Tage im Koma. Meine Krampfadern mussten auch behandelt werden und jetzt, nach der Pille, habe i... Lesen Sie mehrch Haarausfall.
06.03.2013
Frau, 52
Allgemeine Zufriedenheit 1

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 5
Weil ich starke Hautprobleme hatte bekam ich von meinem Dermatologen diese Pille verschrieben. Innerhalb eines halben Jahres bekam ich eine Thrombose im rechten Bein. Ich bekam Blutverdünner verschrieben und bei Untersuchungen kam heraus, dass ich erblich vorbelastet bin und nie diese Pille hätte nehmen dürfen…
05.03.2013
Frau, 48
Allgemeine Zufriedenheit 3

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Schlaganfall

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich habe diese Pille leider jahrelang genommen. Bis ich vor 5 Jahren einen Schlaganfall davon bekam. Ich hatte die Diane zu lange genommen. Man sollte wirklich gut nachdenken, bevor man mit dieser Pille anfängt!
04.03.2013
Frau, 18
Allgemeine Zufriedenheit 5

Diane (Cyproteron und Estrogen)
AKNE

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich bekam die Diane mit 13 und ich habe sie 2 Jahre genommen. Ich war ganz schön geschockt als ich die Berichte im Fernsehen gesehen habe. Ich nehme die Pille schon länger nicht mehr, weil meine Mutter nicht will, dass ich so viele Medikamente nehme. Ich bekomme jetzt andere Tabletten und zusätzlich auch noch eine Salbe. Das hilft auch, zwar nicht ganz so gut, aber besser ... Lesen Sie mehrwie das ganze Hormonzeug im Körper…
04.03.2013
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 1

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Thrombose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 4
Vor 25 Jahren habe ich diese Pille ein halbes Jahr genommen und auch ich bekam eine Thrombose im Bein! Im Examenjahr. 10 Tage im Krankenhaus. 2 Jahre Blutverdünner und Stützstrümpfe von den Fußzehen bis zur Hüfte… und das mit 20!!! Unglaublich, das jetzt erst Festgestellt wurde, dass es eine Verbindung zwischen der Diane und Thrombosen gibt…
04.03.2013
Frau, 53
Allgemeine Zufriedenheit 3

Diane (Cyproteron und Estrogen)
AKNE

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich bekam die Diane wegen meiner Akne verschrieben. Mit 42 bekam ich auf einmal, aus dem Nichts, einen Schlaganfall. Jetzt, nach den vielen Fernsehberichten, komme ich ziemlich ins grübeln. Man sollte wirklich vorsichtig mit dieser Pille sein!
31.01.2013
Frau, 26
Allgemeine Zufriedenheit 4

Diane (Cyproteron und Estrogen)
AKNE

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nachdem ich mit der Pille aufgehört hatte kam meine Akne wieder zurück. Aber jetzt, nach 3 Jahren, ist sie glücklicherweise fast verschwunden. Ich bekam diese Pille während der Pubertät von meinem Arzt verschrieben. Aber ich hätte besser meine Pubertät normal beenden sollen…
31.01.2013
Frau, 50
Allgemeine Zufriedenheit 4

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich war noch nicht einmal 20 als ich die Diana bekam. Weil ich andere Pillen nicht gut vertragen habe… Mein Arzt hat mich nie über die Nebenwirkungen aufgeklärt. Ich habe leider nie Kinder bekommen. Trotz Hormontherapie. Ob es durch die Diana kommt… keine Ahnung! Aber seitdem ich mit der Pille aufgehört habe, huste ich viel mehr wie früher.
29.01.2013
Frau, 52
Allgemeine Zufriedenheit 2

Femoston (Dydrogesteron und Estrogen)
Wechseljahre

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 2
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme das Medikament seit fast 4 Wochen und kann noch keine Verbesserung feststellen. Wann kann ich eine Wirkung merken? Ich habe immer noch Schweißausbrüche. Was soll ich denn nehmen? Hoffentlich wirken die Tabletten bald…
28.10.2012
Frau, 18
Allgemeine Zufriedenheit 2

Diane (Cyproteron und Estrogen)
AKNE

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 1
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme diese Pille seit 6 Wochen und sie wirkt immer noch nicht. Nur meine Brüste sind grösser geworden. Aber meine Akne ist unverändert. Bis ich zu ungeduldig? Wie lange kann es dauern bis es wirkt?
16.10.2012
Frau, 58
Allgemeine Zufriedenheit 5

Angeliq (Drospirenon und Estrogen)
Wechseljahre

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich hatte Schweißausbrüche und trockene Augen. Seitdem ich dieses Medikament nehme geht es mir wieder viel besser. Außerdem bin ich psychisch auch wieder stabiler.
22.05.2012
Frau, 31
Allgemeine Zufriedenheit 2

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich glaube ich hatte alle Nebenwirkungen die im Beipackzettel stehen. Aber nicht nur von der Diane, sondern auch von anderen Pillen. Ich vertrage die Pille einfach nicht. Jetzt habe ich eine Spirale und damit bin ich sehr zufrieden.
03.05.2012
Frau, 68
Allgemeine Zufriedenheit 5

Femoston (Dydrogesteron und Estrogen)
Osteoporose

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich war schon mit 48 in der Memopause, mit allen unangenehmen Begleiterscheinungen. Wahrscheinlich durch mein Schilddrüsenleiden. Also auch ein größeres Risiko auf Knochenentkalkung. Die ersten paar Jahre hatte ich eine leichte Antibabypille. Wodurch die Wechseljahrebeschwerden verschwanden. Seit 14 Jahren nehme ich jetzt Femoston und bin sehr zufrieden damit. Ich kenne di... Lesen Sie mehre Risiken, aber ich habe noch keine Berichte von Frauen mit Gebärmutterkrebs gelesen oder gehört.
15.04.2012
Frau, 60
Allgemeine Zufriedenheit 5

Activelle (Norethisteron und Estrogen)
Brustkrebs

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme seit Jahren Activelle und fühle mich gut damit. Jeden Tag eine Tablette morgens beim Frühstück. Mein Arzt lehnt es ab. Er versteht nicht das wir die Hormone brauchen.
30.03.2012
Frau, 24
Allgemeine Zufriedenheit 5

Femoston (Dydrogesteron und Estrogen)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme das Medikament gegen Unfruchtbarkeit, weil mir ein weibliches Hormon fehlt. Durch Femoston habe ich eine normale Periode. In Kürze will ich verreisen und würde mein Periode gerne verschieben. Wer weiß ob und wie das möglich ist?
28.02.2012
Frau, 56
Allgemeine Zufriedenheit 4

Femoston (Dydrogesteron und Estrogen)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Femoston wirkt bei mir hervorragend. Nach schlaflosen Nächten, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen und Muskelbeschwerden, bin ich jetzt endlich wieder ein normaler Mensch. Nach einem halben Jahr konnte ich die Dosis halbieren. Jetzt bin ich langsam am Abbauen. Jeden 2. Tag eine Tablette ist ausreichend. In 4 Wochen höre ich ganz auf.
15.02.2012
Frau, 19
Allgemeine Zufriedenheit 1

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Nicht in der Liste

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 1
Anwendungsfreundlichkeit 3
Ich war 19 und kerngesund. Ich bekam es gegen Akne und ich bin fast daran gestorben. Ich bekam nämlich einen Hirntumor davon und lag 6 Monate im Krankenhaus und hatte 1 Jahr Reha. Dabei hatte ich noch viel Glück. Also aufpassen!!!
31.01.2012
Frau, 25
Allgemeine Zufriedenheit 1

Diane (Cyproteron und Estrogen)
Empfängnisverhütung

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich kann diese Pille wirklich nicht empfehlen. Wenn man schwanger werden will und diese Pille über einen längeren Zeitraum genommen hat, dann ich es schwieriger schwanger zu werden. Mit der Pille aufhören geht nicht, weil dann die Pickel in aller Heftigkeit zurück kommen. Am besten nur maximal 1 Jahr nehmen, dann wieder aufhören. Das wirkt am besten. Ich hatte Glück und ei... Lesen Sie mehrn halbes Jahr nachdem ich aufgehört hatte waren meine Pickel wieder weg und das nach 6 Jahren. Es ist zwar angenehm das die Pickel von der Pille verschwinden, aber die Nebenwirkungen sind nicht abzusehen.
07.01.2012
Frau, 48
Allgemeine Zufriedenheit 3

Femoston (Dydrogesteron und Estrogen)
Depressionen

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme dieses Medikament seit 2 Jahren. Aber was passiert, wenn man damit aufhört? Ich würde gerne abbauen, weil ich so viele negative Berichte gelesen habe. Aber man scheint einen starken Rückfall zu bekommen wenn man damit aufhört.
04.01.2012
Frau, 15
Allgemeine Zufriedenheit 3

Diane (Cyproteron und Estrogen)
AKNE

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich nehme diese Pille seit 2 Monaten und kann bis jetzt noch keinen Unterschied feststellen. Ist aber vielleicht auch normal… Nebenwirkungen: nachts mit starker Übelkeit aufwachen, Fressattacken. Ich kann aber auch merken, dass mein Akne ab und zu besser ist. Aber ich bin froh, dass meine Haut langsam glatter wird. Ich habe schon seit meinem 12. Lebensjahr Akne.

Kategorien mit den meisten Erfahrungsberichten

Empfängnis Verhütung - andere Mittel (683)
Depression - SSRI (598)
Cholesterin (429)
Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika (347)
Epilepsie (344)
Sucht (319)
Magen - Protonenpumpenhemmer (315)
Schmerz - Morphin-ähnliche (272)
ADHS - stimulierende Mittel (271)
Depression - andere Mittel (260)
Blutdruck - Beta-Blocker (239)
Schmerz (232)
Antibiotika - Penizilline (breit) (210)
Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika (169)
Depression - Trizyklika (167)
Allergie (160)
Schlafmittel / Beruhigungsmittel (149)
Immunsystem - Immunsuppressiva (144)
Migräne (141)
Angst (139)

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.