schöne Feiertage 2017

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Krankheit

Diabetes Type 2


 

Vergleichen Sie die Erfahrungen mit Medikamenten für Diabetes Type 2

Name Anzahl Erfahrungen Wirksamkeit Allgemeine Zufriedenheit
Metformin 23 3.34782608695652
3.04347826086957
Victoza 12 4.08333333333333
3.83333333333333
Glimepirid 9 3.66666666666667
2.66666666666667
Bydureon 4 3.75
4
Januvia 4 3.25
2.75
Simvastatin 2 2.5
1
Byetta 2 2
2
Galvus 2 1.5
1.5
Glucophage 2 4.5
4.5
Lantus 2 4.5
3.5
Irbesartan 1 2
2
Lyrica 1 3
2
Rivotril 1 5
5
Tramadol 1 3
3
Advagraf 1 4
2
Novonorm 1 2
1
Amaryl 1 3
3
Diamicron 1 3
2
Novorapid 1 5
5

Die neuesten Erfahrungsberichte über den Medikamentengebrauch bei: Diabetes Type 2


30.11.2017
Mann, 66
Allgemeine Zufriedenheit 5

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Ich nehme "500g Metformin-Mepha" 3 mal vor dem Essen seit fast 2 Jahren. Metformin nehme ich zusätzlich zur täglichen Insulin-Spritze, um die Insulinmenge niedrig zu halten. Seit der Metformin-Einnahme ist meine Darmverstopfung verschwunden und stelle bis heute keine nachteiligen Nebenwirkungen fest. Ich bin seit Jan 2015 an Diabetes erkrankt und hatte zuvor keine nennes... Lesen Sie mehrwerte Krankheiten.
01.09.2014
Mann, 66
Allgemeine Zufriedenheit 4

Victoza (Liraglutid)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
3
3
4
5
Nehme Victoza seit 2 Wochen zusammen mit insulin Mixtard 30 HM. Habe ca. 2 Kg abgenommen. Die Nebenwirkungen sind Bauchweh und Durchfall. Habe mit 0,6 angefangen und spritze jetzt 1,2.
01.11.2013
Mann, 54
Allgemeine Zufriedenheit 5

Bydureon (Exenatide)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
4
4
4
5
Bis gestern verwendete ich den GLP Analogon Victoza (seit nun 3 Jahren). Nun habe ich auf Bydureon umgestellt (ähnliche Wirkung wie Victoza jedoch andere Molekul). Hauptgrund des wechsels stand die einmaliche Verabreichung pro Woche, ich bin beruflich viel im Ausland unterwegs und dies ist eindeutig vorteilhafter als jeden Morgen spritzen zu müssen. Zuerst möchte ich au... Lesen Sie mehrf die Applikation, oder Handhabung des Medikaments berichten, später werde ich über Wirkung und allfälligen Nebenwirkungen ausführlich berichten. 1. Fairer Preis für bahnbrechende Produkts (meine Meinung) 2. Sehr saubere Verarbeitung und klare Annordnung der Kit-Einzelteile im Blister (4er Verpackungseinheiten pro Schachtel reichen also für 1 Monat insgesamt) - NB: im Kühlschrank aufbewahren 3. Sehr klare Anleitung die keine Missverständnis aufkommen lässt, auf Youtube findet man sogar eine vorbildliche Anleitung die 1:1 übereinstimmt mit die gedruckte Packungsbeilage übereinstimmt, 4. Wenn man 'lesen kann' und dabei konzentriert bleibt (Ruhe suchen, sich nicht stören lassen) ist das zusammenstellen des Kits völlig unproblematisch. Alles sollte in eine durchgehende Sequenz geschehen, ohne Unterbrechung (einfach durchziehen wie ein Film). Ich habe damit überhaupt keine Schwierigkheit damit gehabt und fand gar nichts verwirrend ode irritierend. Es ist wirklich problemlos durchzuführen und in weniger als 5 Minuten fertig. Achtung: Das Vial, spricht Fläschen, soll kräftig durchgeschüttelt werden damit das Pulver mit der Flüssigkeit sauber durchgemischt wird. Ansonsten können sich klümpchen bilden die u.U die Kanüle verstopfen kann. Ich habe es soweit gebracht, dass nach dem Schütteln eine homogene trüber (milchige) Lösung resultierte. 5. Spritzen: da habe ich selbst gestaunt wie gut und absolut schmerzlos es ging! Dies entgegen der viele Meinungen in versch. Deutschen Foren, wo sogenannten 'Hafensänger' berichten wie dick die Kanüle sei (so dick wie eine Hund Chipkanüle), es würde dabei bluten und schmerzen, jucken und so weiter und so fort... Alles ist masslos übetrieben gewesen, ob diese Leute Bydureon wirklich an sich selbst angewendet haben bleibt fraglich. Ob diese Berichte nicht gezielt gesteuert werden? (Manipulierer die von Konkurrenz Pharmakonzerne gezielt eingesetzt werden). Ich habe absolut keinen Schmerzen gespürt und die Kanüle im Abdomen bei meine leichte 'Schwimmgürtel' (Kleine Fettansatz im unteren Bauchbereich) mit ganz leichten Druck und ohne 1 Tropf Blut sauber gleiten lassen. Es ist so, dass die Kanüle sehr sauber und exakt geschliffen ist, dies ist ein der Hauptgründe wieso es beim Injektion gar nicht schmerzt. Alle Hororgeschichte denen ich im Internet las, sind entweder masslos übetrieben oder die Urheber die Therapie nie an sich selbst gebraucht haben. Ich vermute eher, dass da andere 'Kräfte' wirken und dahinter keine ehrliche Berichter wie Ich dahinter stecken (ähnlich wie bei Internetbewertungen von Hotels). Entschuldigen Sie meine schlechtes Deutsch, ma langue maternelle est le Francais! Christophe
26.06.2013
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 3

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
4
2
1
4
Ich weiß seit 2 Wochen das ich Diabetes habe. Meine Blutwerte schwanken noch sehr stark. Aber was ist normal? Vielleicht muss ich mich auch nur daran gewöhnen?
26.05.2013
Mann, 69
Allgemeine Zufriedenheit 1

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
1
2
2
4
Ich hatte während der Anwendung ständig Durchfall. Außerdem blieb mein Zucker hoch. Von Tolbutamin bekam ich Ausschlag und Victoza hat auch nicht gewirkt.
26.05.2013
Mann, 69
Allgemeine Zufriedenheit 1

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
1
2
2
4
Ich hatte während der Anwendung ständig Durchfall. Außerdem blieb mein Zucker hoch. Von Tolbutamin bekam ich Ausschlag und Victoza hat bei mir auch nicht gewirkt.
26.05.2013
Frau, 69
Allgemeine Zufriedenheit 3

Glimepirid (Glimepirid)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
4
3
2
5
Nach dem ich alles Mögliche genommen habe, habe ich jetzt Glucophage. Weil die Wirkung nicht ausreichend ist hat mir mein Arzt zusätzlich 20 mg. Glimepirid verschrieben. Früher bekam ich von Glimepirid Kopfschmerzen und jetzt auch wieder. Mein Zucker ist allerdings auch niedriger… und was soll ich jetzt machen?
27.04.2013
Frau, 58
Allgemeine Zufriedenheit 3

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
3
3
3
4
Ich habe keine Durchfallbeschwerden mehr seitdem ich dieses Medikament nehme. Seit kurzem ist die Dosis von 2 auf 3 x 500 erhöht und seitdem bin ich auch wesentlich schneller müde!
19.04.2013
Frau, 52
Allgemeine Zufriedenheit 2

Irbesartan (Irbesartan)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
2
1
1
2
Ich habe starke Kopfschmerzen und Hautausschlag am ganzen Körper. Außerdem geschwollene Lymphedrüsen. Ich vertrage öfter Medikamente nicht durch meinen Diabetes. Ich hatte auch schon eine Herzoperation. Ich rauche nicht und achte auf eine gesunde Ernährung. Trotzdem habe ich Bluthochdruck. Jetzt muss ich eine anderes Medikament für meinen Blutdruck finden.
14.04.2013
Frau, 65
Allgemeine Zufriedenheit 4

Bydureon (Exenatide)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
4
3
4
5
Ich habe dieses Medikament seit 2 Monaten und bin ziemlich zufrieden damit. Außerdem habe ich schon 4 Kilo abgenommen. Ich spritze immer in den Bauch und das geht gut. Aber ich habe auch schon 2 x ins Bein gespritzt und das war wirklich sehr schmerzhaft.
10.04.2013
Frau, 56
Allgemeine Zufriedenheit 3

Tramadol (Tramadol)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
3
4
4
3
Am Anfang hat Tramadol gut geholfen aber dann langsam immer weniger. Außerdem haben meine Därme immer schlechter funktioniert bis sie durch das Medikament überhaupt nicht mehr funktioniert haben.
20.03.2013
Frau, 61
Allgemeine Zufriedenheit 4

Victoza (Liraglutid)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
3
4
4
4
Ich nehme das Medikament seit 3 Wochen und habe kaum Nebenwirkungen. Nur manchmal etwas Übelkeit und leichte Verstopfung. Mein Blutzucker sinkt auch langsam. Aber wann nehme ich endlich ab? Ich nehme zusätzlich eine halbe Dosis Glimepirid (3 mg.). Ich hoffe, dass ich in ein paar Wochen das Glimepirid weglassen kann und dann endlich abnehme.
20.03.2013
Mann, 69
Allgemeine Zufriedenheit 5

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
1
5
5
5
Seit kurzem nehme ich vorsorglich eine Tablette Metformin 500 mg. pro Tag. In den ersten Tagen hatte ich ab und zu Krämpfe. Aber ansonsten keine Nebenwirkungen. Ich kann eigentlich überhaupt keine Wirkung feststellen…
20.03.2013
Mann, 69
Allgemeine Zufriedenheit 5

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
1
5
5
5
Seit kurzem nehme ich vorsorglich eine Tablette Metformin 500 mg. pro Tag. In den ersten Tagen hatte ich ab und zu Bauchkrämpfe. Aber ansonsten keine Nebenwirkungen. Ich kann eigentlich überhaupt keine Wirkung feststellen…
04.03.2013
Frau, 57
Allgemeine Zufriedenheit 1

Januvia (Sitagliptin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
1
1
3
3
Ich hatte auch Magenbeschwerden. Mir war schlecht und ich hatte Kopfschmerzen. Am Schluss auch noch eine Nesselsucht. Dann hat es mir gereicht und ich habe das Medikament abgesetzt.
28.02.2013
Frau, 61
Allgemeine Zufriedenheit 3

Glimepirid (Glimepirid)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
3
2
2
4
Ich nehme die maximale Dosis und ich habe sehr stark zugenommen. Außerdem habe ich kaum Energie in der letzen Zeit. Jetzt nehme ich Victoza und bin gespannt ob es besser wirkt.
30.01.2013
Frau, 68
Allgemeine Zufriedenheit 2

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
4
2
2
2
Unangenehme Magenbeschwerden und manchmal wässriger Durchfall. Darmkrämpfe in der Nacht. Ich bekomme jetzt ein anderes Medikament von meinem Hausarzt verschrieben.
23.01.2013
Frau, 49
Allgemeine Zufriedenheit 1

Glimepirid (Glimepirid)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
1
1
4
Innerhalb einer halben Stunde geht es mir schlecht… Unterzuckerung, Übelkeit, schwindelig. Und dann soll ich auch noch Kohlenhydrate essen. Ich kann nicht verstehen, dass so ein Medikament verkauft werden darf. Mein Zucker sinkt viel zu schnell. Lebensgefährlich! Ich habe das Zeug weggeworfene…
23.01.2013
Frau, 49
Allgemeine Zufriedenheit 1

Glimepirid (Glimepirid)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
1
1
4
Innerhalb einer halben Stunde geht es mir schlecht… Unterzuckerung, Übelkeit, schwindelig. Und dann soll ich auch noch Kohlenhydrate essen. Ich kann nicht verstehen, dass so ein Medikament verkauft werden darf. Mein Zucker sinkt viel zu schnell. Lebensgefährlich! Ich habe das Zeug weggeworfen…
29.10.2012
Frau, 64
Allgemeine Zufriedenheit 2

Glimepirid (Glimepirid)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
2
3
2
5
Seitdem ich dieses Medikament nehme, habe ich garantiert 1 bis 2 Stunden nach der Einnahme Migräne. Ein Inhaltstoff in diesem Medikament muss die Anfälle hervorrufen.
13.09.2012
Mann, 68
Allgemeine Zufriedenheit 2

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
4
3
2
4
Nach der Einnahme reagieren meine Därme sehr stark und mich muss häufig auf die Toilette.
05.09.2012
Mann, 65
Allgemeine Zufriedenheit 5

Glucophage (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Das Medikament hat mir 20 Jahre gut geholfen. Am Anfang brauchte ich nur eine Tablette am Tag. Aber mittlerweile brauche ich 2 Tabletten und seit 10 Jahren muss ich 2 Mal täglich Insulin (Nova mix 30) spritzen. Seit ein paar Tagen nehme ich einmal am Tag 0,6 mg. Victoza und kann bislang keine Nebenwirkungen feststellen.
30.07.2012
Mann, 36
Allgemeine Zufriedenheit 5

Bydureon (Exenatide)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
4
5
5
Ein super Medikament. Es wirkt doppelt. Mein Hunger ist weg und meine Blutwerte sind gut. Ich fühle mich prima und habe mehr Energie. Das alles mit nur einer Spritze pro Woche. Früher hatte ich Insuline. Aber Bydureon finde ich wesentlich besser.
16.07.2012
Frau, 38
Allgemeine Zufriedenheit 4

Victoza (Liraglutid)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
3
4
4
Ein tolles Medikament. Ich habe fast 30 Kilo abgenommen. Ich würde aber gerne noch 7 Kilo abnehmen. Leider stehe ich seit einem halbem Jahr still…
15.06.2012
Frau, 56
Allgemeine Zufriedenheit 4

Lantus (Insulin glargin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
3
3
4
Ich habe stark zugenommen. Etwa 1 Kilo pro Monat. Es brennt beim Spritzen. Aber es wirkt sehr gut. Leider nicht ganz 24 Stunden. Blaue Flecken? Direkt nach dem Spritzen dem Finger auf die Stelle drücken. Hilft!
30.05.2012
Frau, 45
Allgemeine Zufriedenheit 5

Victoza (Liraglutid)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
4
3
4
4
Ich kann kaum noch eine Wirkung feststellen. Manchmal bin ich müde und ich habe Sodbrennen. Aber meine Zuckerwerte sind ziemlich gut. Ich habe außerdem 10 Kilo in 9 Monaten abgenommen. Mir war nicht schlecht. Aber ich hatte Durchfall. Das habe ich aber sowieso vom Metformin.
29.05.2012
Frau, 43
Allgemeine Zufriedenheit 3

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
4
5
5
4
Ich nehme seit einem Jahr Metformin und bis jetzt habe ich keine Nebenwirkungen. Aber ich habe gehört, dass man mit dem Medikament nicht so schnell abnehmen kann. Stimmt das?
16.05.2012
Mann, 45
Allgemeine Zufriedenheit 5

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
5
5
5
Seit 4 Wochen weiß ich, dass ich Zucker habe. Mit 500 mg Metformin nehme ich langsam ab und meine Zuckerwerte sinken auch. Es geht also in die richtige Richtung. Jetzt nur noch ein paar Kilo runter. Bis jetzt habe ich noch keine Nebenwirkungen.
14.05.2012
Mann, 63
Allgemeine Zufriedenheit 5

Rivotril (Clonazepam)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
4
4
5
Ich bekam dieses Medikament als letzte Rettung gegen mein Restless-Legs-Syndrom (RLS) verschrieben. Weil ich dadurch nächtelang nicht schlafen konnte. Ich nehme 4 Tabletten pro Tag und kann endlich wieder normal schlafen.
06.05.2012
Mann, 63
Allgemeine Zufriedenheit 4

Metformin (Metformin)
Diabetes Type 2

Zufriedenheit über
5
3
3
3
Weil ich weniger Kaffee trinke, habe ich auch weniger Durchfall. An Stelle von 2 x 1000 mg. nehme ich jetzt 4 x 500 mg. über den Tag verteilt und damit fühle ich mich ziemlich gut.


Krankheiten mit den meisten Erfahrungsberichten

Depressionen (196)
Empfängnisverhütung (153)
Cholesterin (97)
Angst / Panik (87)
Rauchen (80)
Schlaflosigkeit (72)
Diabetes Type 2 (71)
Migräne (69)
Bluthochdruck (68)
Bandscheibenvorfall (54)
Sodbrennen (53)
Asthma (48)
Blasenentzündung (46)
Allergie (46)
Herzrhythmusstörungen (41)
Nervenschmerzen (41)
ADHD (39)
Angst (39)
Rheuma (35)
Epilepsie (33)