Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Das unabhängige Forum zum Austausch von Erfahrungen mit Medikamenten

Medikamente

Erfahrungsberichte lesen

44
Erfahrungen

Imigran

Sumatriptan

Erfahrungsbericht schreiben

ALLGEMEINE ZUFRIEDENHEIT

Allgemeine Zufriedenheit

WIRKSAMKEIT

Wirksamkeit
unwirksamsehr wirksam

ANZAHL NEBENWIRKUNGEN

Anzahl Nebenwirkungen
keinesehr viele

ERFAHRUNGEN NACH KRANKHEIT FILTERN

Migräne (35 Erfahrungen)
Cluster-Kopfschmerz (4 Erfahrungen)
Kopfschmerzen (2 Erfahrungen)

DNA-EINFLUSS

DNA-Einfluss
JA
genetischer Einfluss bekannt
Da wir alle über unsere eigenen Gene verfügen, unterscheiden sich unsere Körper auch in der Art und Weise, wie wir auf Medikamente reagieren.

ALTER + GESCHLECHT

ALTER + GESCHLECHT

VERGLEICHEN

Maxalt (38 Erfahrungen)
Sumatriptan (31 Erfahrungen)
Zomig (10 Erfahrungen)
Relpax (10 Erfahrungen)
Naramig (5 Erfahrungen)
Alle anzeigen...
123
19.06.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 3
Bin richtig glücklich, dass es so schnell wirkt. Fühle mich nach der Injektion nicht wirklich klar/fit, aber die Schmerzen sind binnen einer Minute vorbei. Die Spritzen sind allerdings schmerzhaft weil sie wie ein Geschoss ins Bein geschossen werden. Vor dem Injizieren demontiere ich die Spritze und bringe vorsichtig die Ampulle mit Nadel an die Haut meines Oberschenkels u... Lesen Sie mehrnd drücke die Ampulle dann mit einem Stäbchen aus (das ist weniger schmerzhaft). Und um es deutlich zu machen: Ich bin Krankenschwester und weiß, wie man Spritzen setzt. Ich lese nirgendwo, wie schädlich die Injektionen nach langjährigem Gebrauch sind, was richtet es mit Ihren Gefäßen im Hirn an?? Ich nehme dieses Mittel schon seit 3 Jahren.
26.05.2009
Mann
Allgemeine Zufriedenheit 5

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 5
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Hatte oft unter Migräne zu leiden. Bin glücklicherweise einmal zum Hausarzt gegangen, der verschrieb mir Imigran dagegen. Danach nie wieder diese fürchterlichen Kopfschmerzen gehabt: rechtzeitig eine Tablette nehmen wenn man es kommen fühlt, und dann geht es wirklich!
22.04.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ja, die Nebenwirkungen sind so wie hier beschrieben, aber alles ist besser als diese Migräne die einen verrückt macht! Ich habe in den 40 (!!) Jahren, die ich schon unter Migräne leide, schon viele Sachen ausprobiert und habe alle alternativen Heilmethoden angewendet, aber Imigran wirkt am besten. Die Nebenwirkungen verschwinden nach einer Stunde, auch wenn ich danach sehr... Lesen Sie mehr müde bin, aber gut..... das nehme ich mit in Kauf. Wie schon jemand sagte: Ihr Körper ist einfach krank, auch wenn ich Imigran nehmen und die Schmerzen verschwinden.
01.04.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 4
Anwendungsfreundlichkeit 5
Wirkt sehr schnell. Nach 15 min ein seltsames Gefühl im ganzen Körper (Verengung der Adern?) Nach dieser Anpassung geht es aber sehr gut. Was nur bleibt ist das nach Worten suchen müssen. Nach dem Migräneanfall habe ich meistens noch eine Weile Probleme mit meinem rechten Arm. Die Migräne befindet sich bei mir komplett auf der rechten Kopfseite (Auge, Ohr) und zieht nach u... Lesen Sie mehrnten rechter Kiefer und weiter in meinen Arm.
27.03.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 4
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Ich habe schon seit Jahren unter Migräne zu leiden und alle möglichen Medikamente ausprobiert. Momentan nehme ich Imigran-Nasenspray. Was ich vor allem sehr angenehm finde ist, dass man nichts zu schlucken braucht, da meine Migräneanfälle häufig mit Erbrechen verbunden sind. Und dass durch das Nasenspray die Medizin direkt dorthin kommt, wo sie gebraucht wird. Die Wirkung ... Lesen Sie mehrdavon ist allerdings unterschiedlich. Aber so sieht meine Erfahrung mit allen Medikamenten aus, die ich genommen habe. Im allgemeinen wirkt Imigran gut, aber manchmal ist der Anfall so heftig, dass selbst dieses Medikament ihn nicht unterdrücken kann.
10.03.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 3

Imigran (Sumatriptan)

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 5
Nach 2 Jahren Imigran funktionierte es nicht mehr. Ich war verzweifelt. Der Neurologe gesprochen und gab mir Allegro.
27.02.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 2

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 2
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 1
Ich nehme Spritzen, die Pillen und das Nasenspray reichen bei einer starken Migräne nicht aus. Die direkte Reaktion auf die Spritze ist heftig, viele Probleme mit Armen und Beinen, Schweregefühl, auch auf der Brust. 30 min nach der Spritze ist der Schmerz weg oder hat deutlich nachgelassen, aber es bleibt eine unglaubliche Müdigkeit zurück und Schwäche. Ich sollte lieber l... Lesen Sie mehriegen bleiben, aber wenn es nicht anders geht, dann kann ich doch noch was tun. Manchmal kommen die Schmerzen nach etwa 4 h wieder, manchmal bleiben sie den ganzen Tag lang weg. Mit den Spritzen ist die Chance größer, dass der Schmerz nachlässt, aber der Körper ist eindeutig krank und braucht Ruhe. Wenn ich 3 Tage hintereinander jeden Tag 2 davon nehmen musste, brauche ich Tage um mich von der Migräne zu erholen und der großen Anzahl von Spritzen.
08.01.2009
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 4

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 5
Anwendungsfreundlichkeit 5
Es wirkt eigentlich immer. Aber ich habe auch Nebenwirkungen wie Schweißausbrüche und Konzentrationsschwierigkeiten. Das ist zwar unangenehm, aber alles ich besser wie die schreckliche Migräne!
08.12.2008
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 3

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 4
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Mir wurde letzte Woche Immigran (sumatriptan) vom Arzt verschrieben. Gestern als ein Migräneanfall im Anmarsch war gegen 16 Uhr eine Pille genommen. Nach einer Stunde ließen die Kopfschmerzen nach aber den restlichen Tag war mir übel und unwohl im Magen. Heute morgen nach dem Duschen fühlte ich mich auf einmal sehr schwach und bin ohnmächtig geworden. Jetzt frage ich mich,... Lesen Sie mehr ob das noch Nebenwirkungen von diesem Medikament sein können?
14.11.2008
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 3

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 3
Schwere der Nebenwirkungen 3
Anwendungsfreundlichkeit 3
Hallo, der Arzt hat mir Imigran 50mg Tabletten verschrieben wegen meiner Migräne. Wegen der Geschichten, die ich über die Nebenwirkungen gehört habe, traue ich mich nicht, sie zu nehmen! Gibt es hier jemanden, der mir Tipps und Empfehlungen geben kann?
10.08.2008
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 3

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 5
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 4
Ich nehme Imigran 100 mg (Sumatriptan) schon seit geraumer Zeit im allgemeinen bin ich sehr zufrieden damit ich darf nur nicht mehr als 2 Stück nehmen. Ich muss manchmal ein paar Tage lang Imigran nehmen, ich nehme dann aber nur 1 in 24 h. Aber seit kurzen bekomme ich sehr heftige Schmerzen auf der Brust davon, die einfach beängstigend sind, ich darf vom Neurologen aus als... Lesen Sie mehro nicht mehr als 2 nehmen habe jetzt auch noch andere Medikamente, die ich jeden Tag nehmen muss ( Topamax) ich hoffe, dass die helfen. Aber meine Nebenwirkungen sollen nicht heißen, dass die jeder bekommt ich habe aber immer einen Nutzen davon gehabt denn die Migräne lässt dann für 1 Tag nach.
24.06.2008
Frau
Allgemeine Zufriedenheit 2

Imigran (Sumatriptan)
Migräne

Zufriedenheit über

Wirksamkeit 3
Anzahl Nebenwirkungen 1
Schwere der Nebenwirkungen 2
Anwendungsfreundlichkeit 5
Sehr viele Nebenwirkungen!! Ich fühle mich wie betrunken, lalle, usw. Richtig unangenehm. Ich traue mich fast nicht, es zu nehmen. Es hilft an sich durchaus, aber weil ich es wegen der Nebenwirkungen zu spät nehme, hilft es bei mir nicht. Fromirex wirkt bei mir bisher besser.
123

Medikamente mit den meisten Erfahrungen

Mirena (516) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Simvastatin (224) - Cholesterin
Champix (219) - Sucht
Omeprazol (181) - Magen - Protonenpumpenhemmer
Paroxetin (143) - Depression - SSRI
Tramadol (123) - Schmerz - Morphin-ähnliche
Lyrica (118) - Epilepsie
Amoxiclav (= Amoxicillin + Clavulan) (102) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Citalopram (101) - Depression - SSRI
Amoxicillin (93) - Antibiotika - Penizilline (breit)
Sertralin (93) - Depression - SSRI
Seroquel (86) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Metoprolol (84) - Blutdruck - Beta-Blocker
Concerta (81) - ADHS - stimulierende Mittel
Amitriptylin (80) - Depression - Trizyklika
Metformin (77) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika
Ritalin (75) - ADHS - stimulierende Mittel
Venlafaxin (74) - Depression - andere Mittel
Nitrofurantoin (72) - Antibiotika - Harnwegsinfektion
Sortis (68) - Cholesterin
Wellbutrin (67) - Sucht
Nuvaring (63) - Empfängnis Verhütung - andere Mittel
Seroxat (62) - Depression - SSRI
Mirtazapin (60) - Depression - andere Mittel
Diclofenac (59) - Schmerz
Abilify (55) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika
Cymbalta (55) - Depression - andere Mittel
Keppra (54) - Epilepsie
Sotalol (53) - Blutdruck - Beta-Blocker
Methotrexat (51) - Immunsystem - Immunsuppressiva

disclaimer  Die Bewertungen und Kommentare dieser Seite sind nutzergenerierter Inhalt. Diese werden vor der Veröffentlichung gelesen und teilweise überarbeitet, um unseren Standards (für Arzneimittel- und Gesundheitszustand) zu entsprechen. Wir setzen von unseren Benutzern keine nachgewiesenen medizinischen Kenntnisse voraus um ihre Meinungen auszutauschen. Auf diese Weise geben die beschriebenen Meinungen und Erfahrungen nur die Ansichten der jeweiligen Autoren wieder und nicht jene des Eigentümers dieser Website. Bitte beachten Sie, dass eine Erfahrung von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass Sie sich immer an Ihren Arzt oder Apotheker wenden sollten, um medizinischen Rat zu Medikamenten zu erhalten.